Making Games

Markenseite MG

Making Games

 

PRINT

Making Games ist das führende und meistverkaufte Fachmagazin für Spieleentwicklung im deutschsprachigen Raum. Sämtliche Artikel werden von ausgewiesenen Experten aus der Games-Branche verfasst. Das Themenspektrum ist ebenso breit wie praxisnah: aktuelle Fallstudien, die neuesten Tools im Praxistest, erfolgreiche Spiele in der Post-Mortem-Analyse, Programmier- und Grafik-Workshops, Rechtsberatung, Marketing- und PR-Tipps, Businessfragen, Marktforschung, Firmenregister und vieles mehr. Making Games ist ebenso Meinungsführer wie Kommunikationsplattform und offizieller Partner des deutschen Entwicklerverbands G.A.M.E..

 

ONLINE

Makinggames.de ist Deutschlands führende B2B-Website für Spieleentwickler. Topaktuelle News, von ausgewiesenen Branchenexperten verfasste Fachartikel, eine internationale Stellenbörse sowie das umfassendste Firmenregister der deutschen Games-Branche machen makinggames.de zur unverzichtbaren täglichen Anlaufstelle für alle, die sich professionell mit der Entwicklung von Computer- und Videospielen beschäftigen.

 

SOCIAL MEDIA

Spieleentwickler sind auf sämtlichen sozialen Kanälen aktiv, genau wie Making Games: Auf Facebook versammelt Making Games mit rund 3.200 Fans die größte Game Developer Community Europas. Auf LinkedIn sind über 900 Entscheider Mitglied in unserer Gruppe „Making Games (in Germany)“. Unser Twitter-Feed hat rund 1.000 Follower. Und auf makinggames.de können User live die Twitter-Meldungen der wichtigsten Branchengrößen verfolgen.

 

REICHWEITEN

Making Games (Print): ca. 10.000 Leser
Makinggames.de: ca. 10.000 Unique User

NUTZER-/LESERSTRUKTUR

20% mit Budgetentscheidung

Abschluss  
Uni/FH 70%
Abitur 13%
Berufsschule 9%
Realschule 5%
Hauptschule 0%
Keinen der genannten 3%
Alter  
0-15 1%
15-20 13%
21-25 27%
26-30 29%
Über 30 30%